Bogdan, Janos
(1963-1998)
   Hungary. Teacher. A Bayash Romani, he studied at the universities of Szeged and Budapest before starting a teaching career. He helped to set up and became the first headmaster in 1994 of the Gandhi School in Pecs. He was killed in a car crash.

Historical dictionary of the Gypsies . .

Look at other dictionaries:

  • Iwan Bogdan — Iwan Gawrilowitsch Bogdan (russisch Иван Гаврилович Богдан; * 29. Februar 1928 in Dmitrowo Belowka in der Oblast Nikolajew) ist ein ehemaliger sowjetischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Sportliche Laufbahn 2 Internationale Erfolge 3 Wichtigste… …   Deutsch Wikipedia

  • Iwan Gawrilowitsch Bogdan — Iwan Gawrilowitsch Bogdan, russisch Иван Гаврилович Богдан, (* 29. Februar 1928 in Dmitrowo Belowka in der Oblast Mykolajiw) ist ein ehemaliger sowjetischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Sportliche Laufbahn 2 Internationale Erfolge …   Deutsch Wikipedia

  • Roma in Hungary — Magyar cigányok Magyarországi romák Total population 205,720 (census 2001) …   Wikipedia

  • Großer Preis der DDR (Motorrad) — Der Große Preis der DDR für Motorräder war ein Motorradrennen, das zwischen 1958 und 1977 auf dem damals noch 8,7 km langen Straßenkurs des Sachsenrings bei Hohenstein Ernstthal ausgetragen wurde. Von 1961 bis 1972 zählte er der Große Preis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Titularbischöfen im Königreich Ungarn — Nach der Reformation begannen die ungarischen Könige ohne päpstliche Zustimmung auch sogenannte episcopi electi, erwählte Bischöfe, zu ernennen, die weder geweiht waren noch kirchliche Jurisdiktion besaßen. Als Titularsitze wurden Orte… …   Deutsch Wikipedia

  • Ljutwi Dschiber Achmedow — Ljutwi Dschiber Achmedow, bulgarisch Лютви Джибер Ахмедов, (* 10. April 1930 in Podajwa, Oblast Rasgrad) ist ein ehemaliger bulgarischer Ringer. Er war Weltmeister 1959 und Gewinner einer Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1964 im… …   Deutsch Wikipedia

  • ASA Bukarest — Steaua Bukarest Voller Name Fotbal Club Steaua Bucureşti Gegründet 7. Juni 1947 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • AS Armata Bukarest — Steaua Bukarest Voller Name Fotbal Club Steaua Bucureşti Gegründet 7. Juni 1947 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • CCA Bukarest — Steaua Bukarest Voller Name Fotbal Club Steaua Bucureşti Gegründet 7. Juni 1947 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • CSCA Bukarest — Steaua Bukarest Voller Name Fotbal Club Steaua Bucureşti Gegründet 7. Juni 1947 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”