Bittova, Iva
(1958- )
   Slovakia. Musician and composer. A violinist and composer who comes from a musical family, including her sister Ida Kelarova. She creates pieces merging Gypsy, folk, and jazz idioms. CDs: Iva Bittova with the Skampa Quartet and Bilé Inferno.

Historical dictionary of the Gypsies . .

Look at other dictionaries:

  • Iva Bittova — Iva Bittová Iva Bittová (née le 22 juillet 1958 à Bruntál) est une actrice, chanteuse et violoniste tchèque. Sommaire 1 Biographie 2 Discographie 3 Filmographie …   Wikipédia en Français

  • Iva Bittová — (née le 22 juillet 1958 à Bruntál) est une actrice, chanteuse et violoniste tchèque. Sommaire 1 Biographie 2 Discographie 3 Filmographie 4 …   Wikipédia en Français

  • Iva Bittova — Iva Bittová (* 22. Juli 1958 in Bruntál) ist eine tschechische Sängerin, Schauspielerin und Violinistin. Iva Bittova 2007 Biographie Als Kind einer musikalischen Familie lernte sie Ballett, Geige und sang. Sie wurde jedoch zunächst als… …   Deutsch Wikipedia

  • Bittova — Iva Bittová (* 22. Juli 1958 in Bruntál) ist eine tschechische Sängerin, Schauspielerin und Violinistin. Iva Bittova 2007 Biographie Als Kind einer musikalischen Familie lernte sie Ballett, Geige und sang. Sie wurde jedoch zunächst als… …   Deutsch Wikipedia

  • Bittová — Iva Bittová (* 22. Juli 1958 in Bruntál) ist eine tschechische Sängerin, Schauspielerin und Violinistin. Iva Bittova 2007 Biographie Als Kind einer musikalischen Familie lernte sie Ballett, Geige und sang. Sie wurde jedoch zunächst als… …   Deutsch Wikipedia

  • Iva Bittová — Infobox musical artist | Name = Iva Bittová Img capt = Iva Bittová at Union Hall, Brooklyn, New York City, 25 September 2007 Img size = Landscape = Background = solo singer Birth name = Iva Bittová Alias = Born = birth date and age|1958|7|22… …   Wikipedia

  • Iva — Die Abkürzung IVA bezeichnet: Internationale Verkehrsausstellung Industrieverband Agrar e.V. mit Sitz in Frankfurt/Main Institut zur Vorbereitung auf das Auslandsstudium, siehe Arbeiter und Bauern Fakultät Institut für Verkehrssicherheit und… …   Deutsch Wikipedia

  • Iva Bittová — (* 22. Juli 1958 in Bruntál) ist eine tschechische Sängerin, Schauspielerin und Violinistin. Als Musikerin international bekannt wurde sie durch den Dokumentarfilm über Fred Frith „Step Across The Border“ (1990), in dem sie zusammen mit Pavel… …   Deutsch Wikipedia

  • IVA — Die Abkürzung IVA bezeichnet: Internationale Verkehrsausstellung Industrieverband Agrar e.V. mit Sitz in Frankfurt/Main Interessenverband für Anleger mit Sitz in Wien Institut zur Vorbereitung auf das Auslandsstudium, siehe Arbeiter und Bauern… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Kröper-Hoffmann — Andreas Kröper (* 1966 in Karlsruhe) ist ein deutscher Musikwissenschaftler, Regisseur, Dirigent und Flötist. Leben Kröper war 1989 Gastlektor an der PennState University. 1990 gründete er an der Universität Brünn die Akademie für Alte Musik, ein …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”